Freiwillige Feuerwehr Lorch

Unter dem Motto „Fit for Fire Fighting“ nahm eine Gruppe aus 8 Mitglieder der Feuerwehr und einer Gastläuferin am vergangenen Freitag, bereits zum zweiten Mal, beim Stuttgarter Nachtlauf teil. Nach unserer Ankunft in Stuttgart, besichtigten wir die Wache 1 der Berufsfeuerwehr, bevor wir uns in die Innenstadt zum Nachtlauf begaben. Die Atmosphäre war, schon alleine der Großstadt wegen, einfach etwas ganz besonderes. Alle Teilnehmer waren von Anfang an auf den bevorstehenden 5km Run, der vom Rathausplatz über die Königstraße um den Eckensee, an der Oper vorbei und wieder zurück zum Rathausplatz führte, fokussiert.

Alle Läufer gaben alles, und konnten teilweise mit persönlichen Bestzeiten in der Stuttgarter Nacht ins Ziel einlaufen.

Mit einem 16. Platz bei der Gruppenwertung und weiteren sehr guten Einzelplatzierungen im vorderen Drittel, des mit über 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gefüllten Starterfeldes, waren wir mit unserer Leistung sehr zufrieden. Beim anschließenden gemeinsamen Abendessen im Schönbuch Brauhaus ließen wir die schönen Eindrücke in kameradschaftlicher Runde Revue passieren. Wir waren uns einig, nächstes Jahr wieder dabei zu sein.

20190920 nachtlauf stuttgart