Freiwillige Feuerwehr Lorch

Wenn die Feuerwehr alarmiert wird muss es in den meisten Fällen schnell gehen. Es ist wichtig, dass wir schnell vor Ort sein können, um anderen Menschen zu helfen. Hierbei fahren wir als freiwillige aktive Angehörige einer Feuerwehr zunächst mit unserem privaten Fahrzeug zum Feuerwehrhaus und rücken dann von dort aus mit dem Feuerwehrauto zum Einsatzort aus. 

Beides Mal bewegen wir uns hierbei auf öffentlichen Straßen. Die Fahrer unserer Feuerwehrautos müssen hierfür eine spezielle Ausbildung absolvieren und regelmäßige Fahrpraxis nachweisen. Derzeit erfolgt außerdem eine Auffrischung der Theorie. Polizeihauptkommissar Oliver Rieger vom Referat Prävention des Polizeipräsidiums Aalen führt aktuell für die Feuerwehren im Ostalbkreises entsprechende Schulungen durch, in denen die Inhalte, Hintergründe und Rahmenbedingungen der Paragraphen 35 und 38 der StVO thematisiert werden. Corona bedingt finden diese als Onlineschulungen mit Hilfe der Ausbildungsplattform der VHS Aalen statt. 

Wir bedanken uns bei Herrn Rieger für die Unterstützung und das Engagement. 

schulung scaled