Freiwillige Feuerwehr Lorch

Unsere zweite (ergänzende) Ausbildung muss derzeit leider ruhen. Die nächsten Lehrgänge sind abgesagt worden. Aber eines Tages werden wir weitermachen können. Dann folgen der Funkerlehrgang und der Atemschutzlehrgang.

Alles in Allem kann ich sagen, dass die Tätigkeit bei der Feuerwehr eine vielseitige und verantwortungsvolle und vor allem eine sinnvolle Tätigkeit ist. Jeder der Interesse daran hat sollte sich die Feuerwehr einfach mal unverbindlich anschauen.

Die aufzubringende Zeit ist überschaubar. Natürlich finden die Lehrgänge Abends und an Wochenenden statt. Bis zur Sportschau ist aber jeder wieder daheim und die Familie leidet, aus meiner Erfahrung, keinesfalls darunter – im Gegenteil. Es ist ein Zugewinn für alle. Familienwanderungen, Nikolausfest für Kinder, sportliche Aktivitäten und ein sehr interessanter und vielseitiger Austausch unter den Kameraden runden das Ganze ab.

Jeder trägt etwas dazu bei und wenn es darauf ankommt kann man sich auf jeden Kameraden verlassen. Insbesondere dann wenn´s auch mal richtig brenzlig wird.
Das Einzige was ich bereue ist, dass ich nicht schon früher wieder eingestiegen bin. So kann ich nur jedem raten, schaut es Euch an. Es ist eine tolle Sache die nicht nur Spaß macht, sondern auch für die Allgemeinheit nicht wegzudenken ist. Denn stellt Euch vor es brennt und keiner kommt.