Freiwillige Feuerwehr Lorch

Am Dienstag, den 9, November 2020, ging es für drei Kameraden der Feuerwehr Lorch nach Ulm zur Firma Magirus. Magirus hatte im Rahmen einer europaweiten Ausschreiben den Zuschlag für die Neubeschaffung der Drehleiter bekommen.

m Rahmen dieser Besprechung wurde die erste Aufteilung der Geräteräume sowie die Ausführung der technischen Funktionen festgelegt.

20201110 drehleiter erstbesprechung